3. Google Pagerankupdate 2008

Wie man im Blog von Matt Cutts lesen kann, ist dass 3.Pagerankupdate 2008 im Gang. Sicher ist dieser Wert nicht mehr so wichtig wie früher, aber dennoch interessant anzuschauen. Wie immer wird es bei einigen Webseiten nach oben gehen und bei anderen nach unten. Wenn es bei meinen Webseiten Änderungen gibt, werde ich einen Extra Artikel schreiben. Allen viel glück ;)

Bookmarken bei Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Google Bookmarks
  • SEOigg
  • Technorati
  • Alltagz
  • Linkarena

Informationen zum Blogartikel "3. Google Pagerankupdate 2008"

Ähnliche Beiträge im Webdesign Blog

6 Antworten zu “3. Google Pagerankupdate 2008”

  1. » Google Pagerank Update hat begonnen! » Entertainment-Life.de sagt:

    [...] Gesprächsthema in sämtlichen Blogs und Onlinemedien ist aktuell das neue Google Pagerank Update, dieses hat heute begonnen und wird die [...]

  2. Alex sagt:

    Hallo,

    und nun mehrere Tage nach dem Update sind einige erfreut und die anderen wiederum etwas traurig. Mein neues Blog bekam PR 3, aber mein anderes Projekt ist in diesem Jahr von PR 4 auf PR 3 und nun auf Null. Das ist natürlich eine bittere Tatsache, die ich schlucken musste, weil de Besucherzahlen im AV etwas eingebrochen sind. Kann auch sein, dass man immer noch das Sommerloch in der Webmasterszene hat.

    Ich bin gespannt, wie es mit meiner Blogsdomain aufwärts gehen wird, auf die nächsten Jahre gesehen. Vorausgesetzt, ich werden weiterhin bloggen:).

    War bei dir hier im Blog vorher auch PR 3?

    Grüsse…

  3. admin sagt:

    Ja war vorher auch PR 3.

  4. Alex sagt:

    Ich bin der Meinung, dass man mit einem Blog, was die meisten Kommentatoren auch betreiben, einen passablen PR nach 2-4 Jahren erreichen kann. Weil die Verlinkung unter Blogs eben ein Extra-Thema ist und einem Blogger bezüglich seiner Blogdomain sehr weiterhilft. Für alle anderen Internetseiten bleibt es mitunter, sich mit Hunderten von Webkatalogen-Eintragungen herumzuschlagen, deren Hälfte derzeit für den Eimer ist.

  5. Restaurant sagt:

    Hi,

    kann es eigentlich auch sein, dass gar nichts passiert ist?
    Auf meinen sämtlichen Domains hat sich gar nichts getan und nun bin ich doch etwas verwundert.

    Mfg
    Jörn

  6. admin sagt:

    Hey,

    klar gab es Änderungen. ;)

    PS: Wenn du nicht Keyword Werbung gemacht hättest, wäre dein Link auch auf dofollow gebleiben ;)


Copyright flexib webcoding - Webdesign, Programmierung und SEO in Halle - Saalekreis - Leipzig
flexib webcoding is powered by WordPress | Beiträge (RSS) | Kommentare (RSS) | Impressum | AGB | Webdesign Blog Tags